St. Helena Bamboo Hedge Farm 125g

45,90 € *
Inhalt: 0.125 Kilogramm (367,20 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.

Bohnen oder gemahlen?:

  • 10038
Dieser Kaffee stammt vom einstigen, nur ca. 122 km² kleinen Verbannungsort Napoleons, der im... mehr

Dieser Kaffee stammt vom einstigen, nur ca. 122 km² kleinen Verbannungsort Napoleons, der im Jahre 1815 hierhin deportiert wurde und bis 1821 seine letzten Jahre verbrachte. Das sehr milde, südatlantische Klima und der nährreiche Vulkanboden der Insel prägen den Geschmack dieses unvergleichlichen Kaffees. In den letzten Jahren ist dieser durch seine Einzigartigkeit und hohe Qualität bekannt geworden. Die kleinen Anbaumengen – jährlich nur wenige hundert Kilogramm Rohkaffee – machen ihn außerdem zu einem der exklusivsten und teuersten Kaffees der Welt.

In der Tasse: Unser St. Helena Bamboo Hedge Farm besticht mit fruchtig feinen Noten von Papaya und Hagebutte in der Hauptnote. In der Nebennote lässt sich der Geschmack von Stachelbeere ausmachen, bevor im Abgang ein angenehmes Aroma von Jasmin zurückbleibt.

Kategorie: Süßfrucht
Hauptnote: Hagebutte, Papaya
Nebennote: Stachelbeere
Abgang: Jasmin
Säure: 3 von 4
Intensität: 3 von 4
Mundgefühl: teeartig
Zuletzt angesehen